Mein persönliches Forum :-)

Freunde von Thailand. SAP Erfahrungsaustausch Elternhasser
 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 PI SFTP PGP ADDON

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Uwe
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 99
Alter : 55
Ort : Ratingen
Anmeldedatum : 13.02.08

BeitragThema: PI SFTP PGP ADDON   Do Jun 13, 2013 9:34 am

Für die PI kann ein SFTP Adapter von SAP installiert werden, der SEEBURGER Adapter ist nicht zwingend erforderlich.


Vorraussetzungen:
Hinweis 1695563 - Kompatibilitätsmatrix: PI-Add-On 1.0 für sichere Konnektivi.
Das PI-Add-On 1.0 für sichere Konnektivität (B2B-Add-On) Support Package 1 (RtC: 4. Februar 2013) ist mit folgenden Releases kompatibel:
SAP NetWeaver PI 711 Support Package 9 und höher
SAP NetWeaver PI 730 Support Package 7 und höher
SAP NetWeaver PI 731 Support Package 4 und höher
SAP NetWeaver PI 740 Support Package 2 und höher.


Installations Guide:
Im SAP Market Market Place ist der Installationsleitfaden und service.sap.com/instguides → Installation & Upgrade Guides → SAP NetWeaver → SAP NW Process Orchestration, secure connectivity add-on 1.0 → SP 01 → Add SP 01 zufinden
Das Paket enthält 2 Arten von Files, zum einen *.sca und anderen *zip.
Die SCA Files werden mit dem JSPM deployed, hierzu die Funktion neue Software komponente auswählen
und der zip-File entpackt und der darin enthaltene tpz-File im repository hochgeladen.

Erfolgskontrolle:
In den SystemInfos des JAVA-Stack wird unter der Komponenten Info eine Komponente PIB2B_SFTP angezeigt
Im ESR wir ein neuer Ordner SFTP_ADAPTER angezeigt.

Konfiguration des SFTP Adapter:
Link: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Für den SFTP Adapter wird der Fingerprint des PI Server benötigt, dieser kann mit dem Befehl:
ssh-keygen -lf /etc/ssh/ssh_host_rsa_key.pub
ermittelt werden.
Nach oben Nach unten
ng82si



Anzahl der Beiträge : 3
Alter : 37
Laune : immer gut!
Anmeldedatum : 11.12.13

BeitragThema: SFTP Dateiname Issue   Mi Dez 11, 2013 11:01 am

Hi Uwe,

super eintrag!

BTW, hast Du schon mal Problem mit dem Dateiname gehabt?
Momentan habe ich solchen Problem. Mein Szenario sieht so aus: SFTP --> PI 7.31 --> File.
Ich möchte nur die Dateien von SFTP abholen und ins interne Verzeichnis mit gleichem Name schieben.

Irgendwie kann ich es nicht schaffen.

Hast Du vielleicht Idee?

Danke und Gruß
Rene Dong
(ich arbeite auch in Ratingen ;-)
Nach oben Nach unten
Uwe
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 99
Alter : 55
Ort : Ratingen
Anmeldedatum : 13.02.08

BeitragThema: Re: PI SFTP PGP ADDON   Do Dez 12, 2013 11:05 am

Hallo Rene,

der SFTP Adapter konnte in unseren Scenarien auch nicht erfolgreich eingesetzt werden.
Bei der Übergabe ging immer der Filename verloren. Das liegt aber vermutlich an dem Konstrukt innerhalb des ESR, unterwegs wird der Name geändert ( Grundsätzlich ein gute Idee, wurde schon von vielen Mafia-Bossen erprobt )

Kannst Du mir mehr Infos geben? Vielleicht ist es wirklich nur ein banaler Fehler.
Nach oben Nach unten
ng82si



Anzahl der Beiträge : 3
Alter : 37
Laune : immer gut!
Anmeldedatum : 11.12.13

BeitragThema: Komischer Fehler: Doppeleinträge beim SFTP SQL Datenbank   Mo Dez 16, 2013 10:12 am

Hi Uwe,

ja ich finde SFTP wirklich sch...ße!

Na ja, wenn der Kunde so was braucht, müssen wir mit dem umgehen.

Den komischen Fehler habe ich auch auf dem SDN gestellt: scn.sap.com/thread/3464354

Bisher ist er immer noch offen. Es wäre schön, wenn Du mir Tipps geben kannst.

Danke und Gruß
Rene
Nach oben Nach unten
Uwe
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 99
Alter : 55
Ort : Ratingen
Anmeldedatum : 13.02.08

BeitragThema: Re: PI SFTP PGP ADDON   Mo Dez 16, 2013 9:16 pm

ng82si schrieb:
Hi Uwe,

ja ich finde SFTP wirklich sch...ße!

Na ja, wenn der Kunde so was braucht, müssen wir mit dem umgehen.

Den komischen Fehler habe ich auch auf dem SDN gestellt: scn.sap.com/thread/3464354

Bisher ist er immer noch offen. Es wäre schön, wenn Du mir Tipps geben kannst.

Danke und Gruß
Rene

Hallo Rene,

ja kann ich. Wir hatten den gleichen Fehler beim einspielen von SP06 in die PI.

Es handelt sich um Messages die als noch nicht abgearbeitet gekennzeichnet sind.

Lösungsansatz:

Um die Nachrichten nicht zu verlieren muss Du die Tabele mit DB Mitteln exportieren, die doppelten Sätze löschen und die Tabelle wieder importieren.
Ich nehme an, dass Du beim Konfigurieren öftermal getestet hast ob alle OK ist. Dann können das solche Messages sein.
Die kannst Du löschen.
Wenn Du sicher bist, dass alle Nachrichten erfolgreich verschickt wurden oder jeder Zeit wiederholt werden können, dann kannst Du auch den gesammten Tabelleninhalt löschen.

Thema housekeeping Jobs.
Nachrichten archivieren und dann löschen
Alternativ offene Nachrichten beenden und dann löschen.

Uwe
Nach oben Nach unten
 
PI SFTP PGP ADDON
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mein persönliches Forum :-) :: SAP :: SAP PI-
Gehe zu: